Alter der Mädchen: Hausnummer:
1  1 36   38 (eher unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen)
1  2 18   21 (eher unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen)
1  3 12   16
1  4 9  14 (doppelte Hausnummer, aber möglich)
1  6 6  13 (doppelte Hausnummer und zwei älteste Töchter, also nicht möglich, es gibt nur Eine)
2  2 9  13 (doppelte Hausnummer, aber möglich)
2  3 6  11
3  3 4  10 (doppelte Hausnummer, aber möglich)


Geht man davon aus, dass der Vertreter die Hausnummer kennt, dann ist jede Antwort möglich (Ausnahme: 1 6 6). Da der Vertreter jedoch einen weiteren Hinweis benötigt, gehe ich davon aus, dass das Haus die Nummer 13 hat. Sonst könnte er mit dem "Klaviespieler-Tip” nichts anfangen. Es gibt zwei Kombinationen des Alters der Mädchen mit derHausnummer 13. Die Kombination "1 6 6" fällt jedoch heraus (Grund sieheoben). Daher sind die Töchter zweimal zwei Jahre und neun Jahre alt!


Na, drauf gekommen?

Eigendlich ist diese Lösung ganz einfach. Der Diener nimmt aus dem ersten Säckchen einen Diamanten, aus dem zweiten Säckchen zwei Diamanten, aus dem Dritten drei Diamanten,usw. .... Anschließend wiegt er das Säckchen, das eigendlich ja 550 Gramm schwer sein (55 Diamanten). Wenn 1 Gramm zu wenig drin ist, also 549 Gramm, dann ist es das erste Säckchen, wenn 2 Gramm fehlen das Zweite, usw. ...

Zuerst legt der Kaufmann drei Kugel in die linke Schale, drei Kugeln in die rechte Schale und drei Kugeln neben die Waage. Wenn die Waage links runter geht, ist die leichte Kugel in der rechten Schale. Wenn die Waage rechts runter geht, ist die Kugel in der linken Schale. Und wenn die Waage ausgeglichen steht, dann ist die Kugel bei denen neben der Waage. Danach legt man die drei ausgewählten Kugeln wieder genauso verteilt auf, bzw. neben die Waage und wieder kann man gleich vorgehen, um die leichteste Kugel zu finden!

Die zu stellende Frage ist: Wohin habt Ihr die letzte Karawane geschickt?
Dann geht man genau in die entgegen gesetzte Richtung.


Eine der schwersten Denksportaufgaben, die ich kenne. Sogar die Antwort erfordert so viel Gehirnakrobatik, daß man eigendlich nur mit einem Blatt Papier und einer Skizze hinter die Lösung kommt. Damit muss man dann die verschiedenen Lösungsmöglichkeiten durchspielen.


Viel Spass beim verstehen der Lösung.

Aussage: Ihr werdet mich martern!!!


Wenn sie ihn nun martern würden, hätte er nicht gelogen und müßte eigendlich erschossen werden. Wenn er allerdings erschossen würde, hätte er gelogen ung´d müßte eigendlich gemartert werden.

Verzwickte Geschichte!

Suchen